Das Kundeninteresse an Elektrofahrzeugen ist 2015 nicht gewachsen: Insgesamt wurden nur rund 12.000 Elektroautos in Deutschland zugelassen, von denen etwa die Hälfte auf Firmen registriert sind. Bei mehr als drei Millionen neuer Pkw in Deutschland entspricht diese Zahl einem Marktanteil von 0,4 Prozent – ein Wert, mit dem sich keine Energiewende beeinflussen lässt.

Fachleute warnen immer wieder, dass Eiskratzer die Scheiben beschädigen können. Denn durch den Druck, den man auf den Eiskratzer ausübt, werden zugleich kleine Schmutzpartikel ins Glas gedrückt. Dabei kommt es zu Beschädigungen, die den Fahrer später bei Sonnen- oder Gegenlicht blenden können.

Das Auto der Zukunft nutzt aktuelle Informationen aus dem Internet, um die Fahrzeuginsassen sicher und komfortabel ans Ziel zu bringen. Vor wenigen Wochen stellte das Unternehmen Bosch dazu einen Falschfahrerwarner vor, der Autofahrer über die Cloud innerhalb von zehn Sekunden warnt, wenn ihnen ein Geisterfahrer entgegen kommt. Das System soll schon 2016 in Serie gehen…